SANIFIED HOTEL

Sehr geehrte Kunden,
Willkommen im Hotel Vittoria Milano!
Nach einer langen Zeit der Zwangsschließung aufgrund der Pandemie von Covid-19, die am 13. März letzten Jahres begann, sind wir ab dem 7. Mai 2020 endlich bereit und gerüstet, unsere treuen Kunden wieder willkommen zu heißen.
Das Hotel Vittoria war immer an vorderster Front für die Zufriedenheit seiner Kunden und in dieser besonderen Zeit sind wir stolz darauf, alle obligatorischen Protokolle für seinen Schutz und vieles mehr aktiviert zu haben. Sie werden immer bereit sein, Ihre Wünsche zu erfüllen, um Ihren Aufenthalt bei uns so zu gestalten, als wären Sie zu Hause.
Um die in diesem letzten Zeitraum aufgetretenen Gesundheitsprobleme zu beheben, haben wir die folgenden Protokolle aktiviert:
-Sanifizierung aller Räume und Gemeinschaftsräume mit Natriumhypochlorit und Ozon.
- Verwendung verschiedener Spenderhaltersäulen mit Desinfektionsgel an mehreren Stellen des Hotels.
- Kostenlose Verfügbarkeit eines Covid-19-Hygienekits für den persönlichen Gebrauch für unsere Kunden.
-Alle Fernbedienungen in den Zimmern werden in "Einwegbeuteln" aufbewahrt, die nach jedem Aufenthalt gewechselt werden.
-Unser Frühstück kann zusätzlich zur Einhaltung der Sicherheitsabstände in dem betreffenden Raum auf Anfrage ohne Aufpreis für den Zimmerservice serviert werden.
-Alle diensthabenden Mitarbeiter sind verpflichtet, Handschuhe und Masken zu tragen.
Ich warte darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Hotel, wir bedanken uns im Voraus für Ihre Aufmerksamkeit und stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung.


-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -------------------------------------------------- --------------------------


Sehr geehrte Kunden
Willkommen im Hotel Vittoria Milan.
Nach einer langen Zeit der Zwangsschließung aufgrund der Covid-19-Pandemie, die am 13. März begann, sind wir endlich bereit und voll ausgestattet, um unsere treuen Kunden wieder willkommen zu heißen.
Das Hotel Vittoria war immer an vorderster Front für die Zufriedenheit seiner Kunden und in dieser besonderen Zeit sind wir stolz darauf, alle obligatorischen Protokolle zu Ihrem Schutz und vieles mehr aktiviert zu haben. Sie werden immer bereit sein, Ihre Wünsche zu erfüllen, um Ihren Aufenthalt bei uns so zu gestalten, als wären Sie zu Hause.
Um die in diesem letzten Zeitraum aufgetretenen Gesundheitsprobleme zu beheben, haben wir die folgenden Protokolle aktiviert:
-Sanifizierung aller Räume und Gemeinschaftsräume mit Natriumhypochlorit und Ozon.
- Verwendung verschiedener Spenderhaltersäulen mit Desinfektionsgel an mehreren Stellen des Hotels.
- Kostenlose Verfügbarkeit eines Covid19-Hygienekits für den persönlichen Gebrauch für unsere Kunden.
-Alle Fernbedienungen in den Zimmern werden in "Einwegbeuteln" aufbewahrt, die nach jedem Aufenthalt gewechselt werden.
- Unser Frühstück kann zusätzlich zur Einhaltung der Sicherheitsabstände auf Anfrage im Zimmer serviert werden, ohne dass eine Gebühr für den Zimmerservice anfällt.
-Alle diensthabenden Mitarbeiter sind verpflichtet, Handschuhe und Masken zu tragen.
Wir warten darauf, Sie in unserem Hotel begrüßen zu dürfen. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Aufmerksamkeit und stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung.

Che cos’è la Sanificazione a Ozono?
La Sanificazione a Ozono è una soluzione pratica ed efficace per la manutenzione degli ambienti chiusi. Ha innumerevoli campi di applicazione e anche se è utilizzata soprattutto nel settore alberghiero, si sta rivelando una soluzione ideale anche in ambito privato.
Pur essendo una soluzione molto recente, la Sanificazione a Ozono si è diffusa rapidamente per due motivi principali: da un lato, l’ottimo standard qualitativo della pulizia e della disinfezione; dall’altro, i suoi molteplici vantaggi a livello economico e di utilizzo.
La Sanificazione a Ozono disinfetta e sterilizza aria, acqua e tutte le superfici con cui viene a contatto, distruggendo in un solo trattamento – e in maniera completamente naturale – fumo, cattivi odori, acari, virus, insetti, batteri, muffe e spore.
Perchè viene utilizzato l’Ozono?
Il Ministero della Sanità riconosce l’Ozono come un “presidio naturale per la sterilizzazione di ambienti”. L’ozono è un gas naturale con un fortissimo potere ossidante: in breve tempo può degradare qualsiasi inquinante.
L’ozono è un gas instabile che si riconverte naturalmente in ossigeno, pertanto deve essere prodotto al momento della diffusione e del trattamento. Come battericida è più reattivo del cloro, con una percentuale di abbattimento di virus e batteri oltre il 99,98%.
Perché la Sanificazione a Ozono è l’ideale?
- È semplice: è maneggevole e semplice da trasportare da un ambiente all’altro. Gli Operatori eseguono una procedura suddivisa in pochi e semplici passaggi e la macchina va fondamentalmente azionata, spenta e trasportata facendo il resto in maniera automatizzata.
- È efficace: sistema brevettato e certificato, con una percentuale di abbattimento di virus e batteri di oltre il 99,98%.
- È economico: Funziona senza l’intervento di manodopera aggiuntiva. Non richiede prodotti aggiuntivi di alcun tipo dalla disinfezione alla profumazione.
- È rapido: la procedura completa impiega mediamente 40 minuti a stanza anche se questo dato può variare sensibilmente in base alla metratura.
- È sicuro: l’Ozono non è né infiammabile, né esplosivo, né tossico. Il dispositivo provvede a restituire a fine trattamento, una qualità dell’aria particolarmente pura e alta.
- È naturale: l’Ozono si trova in natura, è classificato come elemento non pericoloso e si trasforma autonomamente in ossigeno.
- È ecologico: funziona senza l’impiego di detersivi e senza rilasciare sostanze inquinanti per l’ambiente o dannose per l’uomo (in linea con le norme sulla Certificazione Ambientale Iso 14000).
- È innovativo: la presenza del servizio aggiunge valore alla vostra offerta come albergatori, e alla vostra ospitalità per la vostra casa.
- È a norma: l’utilizzo dell’ozono nei sistemi aria e acqua regolarmente brevettati, avviene nel pieno rispetto delle normative riguardanti i limiti dell’ esposizione dell’ uomo all’ozono e dell’immissione di gas in atmosfera.